Interview "Alle wollen wohnen"

Ursula Kleefisch-Jobst zur Idee der Ausstellung, zur Aktualität des Themas und interessanten Wohnungbau

Ursula Kleefisch-Jobst zur Idee der Ausstellung, zur Aktualität des Themas und interessanten Wohnungbau

Im letzten Teil der Interview-Serie „Drei Fragen an …“ zur Ausstellung „Alle wollen wohnen. Gerecht. Sozial. Bezahlbar“ sprechen wir mir Ursula Kleefisch-Jobst, der Geschäftsführenden Generalkuratorin des Museums für Architektur und Ingenieurkunst NRW, zur Idee für „Alle wollen wohnen“,  über das Format Ausstellung und warum sozialer und geförderter Wohnungsbau ein wichtiges gesellschaftliches Thema ist.

> mehr
Interview "Alle wollen wohnen"

Alexander Rychter, Verbandsdirektor des VdW RW zum bezahlbaren Wohnraum und Wohnungmarkt

Alexander Rychter, Verbandsdirektor des VdW RW zum bezahlbaren Wohnraum und Wohnungmarkt

Wie lässt sich bezahlbarer Wohnraum realisieren, wie steht es um den Wohnungmarkt und welche Rolle spielt dabei der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen e.V. in Zukunft? Alexander Rychter, Verbandsdirektor des VdW RW gibt Auskunft dazu im Interview.

Interview "Alle wollen wohnen"

Stefan Nowak zur Form und Gestaltung von „Alle wollen wohnen“

Stefan Nowak zur Form und Gestaltung von „Alle wollen wohnen“

Im dritten Teil der Interview-Serie mit den Machern von „Alle wollen wohnen. Gerecht. Sozial. Bezahlbar“ sprechen wir mit Stefan Nowak vom Düsseldorfer Büro nowakteufelknyrim, den Gestaltern der Ausstellung: Wie bringt man das Thema Wohnen in Form? Welche Rolle spielen die schiefen Häuser und welche Ideen flossen in die Gestaltung mit ein?

> mehr
Interview "Alle wollen wohnen"

Peter Köddermann, Projektleiter des M:AI

Peter Köddermann, Projektleiter des M:AI

Im ersten Teil der Interview-Serie „Drei Fragen an …“ mit den Machern von „Alle wollen wohnen“ spricht Peter Köddermann, Projektleiter des M:AI, über den ungewöhnlichen Ausstellungsort, die Verbindung zum Thema Wohnen und die Besonderheit des Museums für Architektur und Ingenieurkunst NRW.

> mehr



MUSEUM FÜR ARCHITEKTUR


UND INGENIEURKUNST NRW


Leithestraße 33
T +49 209 92578-0
info@mai.nrw.de
D-45886 Gelsenkirchen
F +49 209 92578-25
www.facebook.com/mai.nrw