Blog Positionen Schweizer Architekten

„Wir wollen bauen“: Von der Schwierigkeit für junge Architekten, Aufträge zu erlangen.

Auf dem Foto ist im Vordergrund eine Metall-Fläche zu sehen. Links ragt ein kufpfernes Rohr von oben ins Bild. Zusammen stellt es das Endstück der Kügli-Bahn der Schweizer Architekten im Rahmen der Ausstellung "Positionen Schweizer Architekten dar.

„Wir wollen bauen“: Von der Schwierigkeit für junge Architekten, Aufträge zu erlangen.

Hatten früher junge Architekten einen leichteren Zugang zu Bauaufgaben? Selten liest man heute die Namen junger Architekten in den Wettbewerbslisten des staatlichen Bauens – woran liegt das? Was braucht der Bauherr und was der Berufsanfänger? Im Blogbeitrag fasst Ursula Kleefisch-Jobst die Diskussion „Bauherr + Architekt = Auftrag! Ist die Welt so einfach?“ zusammen.

> mehr
Positionen Schweizer Architekten Video

Hubertus Adam zu Haltung und Position in der Architektur

Hubertus Adam zu Haltung und Position in der Architektur

Was bedeutet es, in der Architektur eine Position oder eine Haltung zu vertreten? Hubertus Adam, Direktor des Schweizer Architekturmuseums Basel, gibt Antworten im Rahmen der Ausstellung des M:AI „Positionen Schweizer Architekten“ in Gelsenkirchen.

> mehr



MUSEUM FÜR ARCHITEKTUR


UND INGENIEURKUNST NRW


Leithestraße 33
T +49 209 92578-0
info@mai.nrw.de
D-45886 Gelsenkirchen
F +49 209 92578-25
www.facebook.com/mai.nrw