Ausstellung Fotos

Visionäre und Alltagshelden: Bildergalerie der Ausstellung in der Technischen Uni München

Visionäre und Alltagshelden: Bildergalerie der Ausstellung in der Technischen Uni München

Derzeit macht “Visionäre und Alltagshelden. Ingenieure – Bauen – Zukunft” Station in der Technischen Universität in München. Die Fotografin Astrid Eckert hat die gemeinsame Ausstellung des Oskar von Miller Forums  (OvMF) und des Museums für Architektur und Ingenieurkunst NRW in Bildern festgehalten.

> mehr
Ausstellung Ingenieurkunst

Ingenieur-Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden” bis Ende August in der TU München

Ingenieur-Arbeiten an der Zugspitzbahn, eines der Projekte in der Ausstellung "Visionäre und Alltagshelden". Foto: © Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG.

Ingenieur-Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden” bis Ende August in der TU München

Nachdem die Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden” in Gelsenkirchen beendet ist, ist sie ab 6. Juli in der Technischen Universität München zu sehen. 

> mehr
Ingenieure - Bauen - Zukunft Video

Der Film zur Ausstellung
“Visionäre und Alltagshelden”

Der Film zur Ausstellung
“Visionäre und Alltagshelden”

Der Film von Benedikt Seifert und Gerd Stegemann (BS Film) aus Bochum erläutert die Idee hinter “Visionäre und Alltagshelden. Ingenieure – Bauen – Zukunft” und zeigt in eindrucksvollen Bildern, wie sich das Thema, die Inszenierung und der Ort der Ausstellung gelungen zusammenfügen.

> mehr
Blog Ingenieure - Bauen - Zukunft

Ingenieure in Bildern: die Fotogalerie zur Ausstellung

Die Ausstellung entfaltet im schönen stadtbauraum eine besondere, zusätzliche Qualität. Foto: © Claudia Dreyße.

Ingenieure in Bildern: die Fotogalerie zur Ausstellung

Die Fotografin Claudia Dreyße hat “Visionäre und Alltagshelden” in Bildern festgehalten. Die Fotos zur Ausstellung im stadt.bau.raum in Gelsenkirchen bieten einen Einblick in die Inszenierung und den Abend der Ausstellungseröffnung am 16. Mai 2018.

> mehr
Begleitprogramm

21.6.2018 – Kuratorenführung
durch Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden”

Technik, gesellschaftliche Relevanz und ein herausragendes Projekt oder Bauwerk werden an den Tischen dargestellt. Foto: © Claudia Dreyße.

21.6.2018 – Kuratorenführung
durch Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden”

Noch bis 1. Juli ist die Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden. Ingenieure  – Bauen – Zukunft” im stadtbauraum in Gelsenkirchen zu sehen (Boniverstraße 30) zu sehen. Am Donnerstag, 21. Juni, bieten wir um 15.30 Uhr eine Kuratorenführung durch die Ausstellung an.

> mehr
Ingenieure - Bauen - Zukunft

M:AI eröffnet Visionäre und Alltagshelden: Ausstellung im stadtbauraum zur Ingenieurbaukunst

MIttendrin im Netzwerk: die Besucherinnen und Besucher der Ausstellungseröffnung von "Visionäre und Alltagshelden". Foto: © Claudia Dreyße

M:AI eröffnet Visionäre und Alltagshelden: Ausstellung im stadtbauraum zur Ingenieurbaukunst

Das Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW hat im stadtbauraum in Gelsenkirchen die Ausstellung “Visionäre und Alltagshelden. Ingenieure – Bauen – Zukunft” eröffnet. Zu Gast war Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen.

> mehr
Blog Teil 1 Visionäre und Alltagshelden

Die Aufgaben der Ingenieure:
Hülle und Raum

Die Aufgaben der Ingenieure:
Hülle und Raum

Die zunehmend differenzierteren Aufgaben für Ingenieure haben zu einer größeren Spezialisierung der Fachbereiche im Ingenieurwesen geführt. Dabei arbeiten Ingenieure heute oft an Schnittstellen zu anderen Disziplinen. Und dennoch bestehen die großen Aufgaben, welche sie im Bauwesen im 19. Jahrhundert besetzt haben, bis heute – Hülle und Raum, Wasser und Energie, Mobilität und Transport.

> mehr
Blog Teil 2 Visionäre und Alltagshelden

Die Aufgaben der Ingenieure: Wasser und Energie

Die Aufgaben der Ingenieure: Wasser und Energie

Die zunehmend differenzierteren Aufgaben für Ingenieure haben zu einer größeren Spezialisierung der Fachbereiche im Ingenieurwesen geführt. Dabei arbeiten Ingenieure heute oft an Schnittstellen zu anderen Disziplinen. Und dennoch bestehen die großen Aufgaben, welche sie im Bauwesen im 19. Jahrhundert besetzt haben, bis heute – Hülle und Raum, Wasser und Energie, Mobilität und Transport.

> mehr
Blog Teil 3 Visionäre und Alltagshelden

Die Aufgaben der Ingenieure: Mobilität und Transport

Die Aufgaben der Ingenieure: Mobilität und Transport

Die zunehmend differenzierteren Aufgaben für Ingenieure haben zu einer größeren Spezialisierung der Fachbereiche im Ingenieurwesen geführt. Dabei arbeiten Ingenieure heute oft an Schnittstellen zu anderen Disziplinen. Und dennoch bestehen die großen Aufgaben, welche sie im Bauwesen im 19. Jahrhundert besetzt haben, bis heute – Hülle und Raum, Wasser und Energie, Mobilität und Transport.

> mehr
Blog Visionäre und Alltagshelden

Von technischer Innovation und gesellschaftlicher Relevanz

Visionaere und Alltagshelden, Ingenieure - Bauen - Zukunft; Ausstellung im Oskar von Miller Forum Muenchen, vom 10.11.2017 - 14.01.2018; Foto: © Astrid Eckert.

Von technischer Innovation und gesellschaftlicher Relevanz

Visionäre und Alltagshelden – von wem ist hier die Rede? Von Menschen mit vorausschauenden und kühnen Ideen, die aber gleichzeitig im Hier und Jetzt verwurzelt sind. Von Menschen, deren Arbeit optisch spektakulär ist, die unseren Alltag maßgeblich erleichtert und die dennoch oft nicht auffällt.

> mehr



MUSEUM FÜR ARCHITEKTUR


UND INGENIEURKUNST NRW


Leithestraße 33
T +49 209 92578-0
info@mai.nrw.de
D-45886 Gelsenkirchen
F +49 209 92578-25
www.facebook.com/mai.nrw
Impressum & Datenschutzerklärung