Das M:AI Archiv Online
previous arrow
next arrow
Slider

Hier finden Sie Pressemitteilungen zu unseren Ausstellungen und Projekten. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie weitere Informationen benötigen: Timo Klippstein / Tel.: +49-209-92578-22 / t.klippstein[at]mai.nrw.de

 

Mies Im Westen Presseinformation 9. Oktober 2019

Ausstellung „Mies im Westen“ im LVR-Landeshaus in Köln: Projekte und Bauten von Ludwig Mies van der Rohe

Ausstellung „Mies im Westen“ im LVR-Landeshaus in Köln: Projekte und Bauten von Ludwig Mies van der Rohe

Ein sozialistisches Volkshaus in Aachen, die avantgardistischen Bauideen in Krefeld oder die spektakuläre Krupp-Firmenzentrale in Essen: Die Ausstellung „Mies im Westen“ zeigt vom 11. Oktober bis zum 14. November im Landeshaus des LVR Projekte und Bauten des Architekten Ludwig Mies van der Rohe in Nordrhein-Westfalen. Die Präsentation verdankt sich einer Koproduktion des Museums für Architektur und Ingenieurkunst NRW, der TH Köln, der TH Mittelhessen und der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft.

> mehr
26.9.2019 Pressemitteilung

Einladung zum Pressegespräch der Ausstellung „Mies im Westen“ im Landeshaus des LVR in Köln

Einladung zum Pressegespräch der Ausstellung „Mies im Westen“ im Landeshaus des LVR in Köln

Ein regionaler Blick auf die Projekte und Bauten von Ludwig Mies van der Rohe in Nordrhein-Westfalen: Das ist das Thema der Ausstellung „Mies im Westen“, die vom 11. Oktober bis zum 14. November im LVR-Landeshaus in Köln zu sehen ist. Erstmals wird nun diese Gesamtschau präsentiert, nachdem von Mai bis Juli 2019 in Aachen, Krefeld und Essen ortsbezogene Teile der Ausstellung gezeigt wurden.

> mehr
8.9.2019 Pressemitteilung

„Fluch und Segen. Kirchen der Moderne“ in Köln eröffnet

„Fluch und Segen. Kirchen der Moderne“ in Köln eröffnet

Das M:AI – Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW hat am Sonntag, 8. September, die Ausstellung „Fluch und Segen. Kirchen der Moderne“ in St. Gertrud in Köln eröffnet. Themen der Ausstellung sind die Bedeutung von Kirchenbauten und der bauliche Umgang mit diesen außergewöhnlichen Räumen – angesichts der zunehmenden Leerstände. Zu sehen ist „Fluch und Segen“ von 9. September bis 10. November 2019.

> mehr
29.8.2019 Pressemitteilung

„Mies im Westen“ im LVR-Landeshaus in Köln: M:AI und Partner zeigen Ausstellung mit regionalem Blick auf Projekte und Bauten des Architekten Ludwig Mies van der Rohe

„Mies im Westen“ im LVR-Landeshaus in Köln: M:AI und Partner zeigen Ausstellung mit regionalem Blick auf Projekte und Bauten des Architekten Ludwig Mies van der Rohe

Die Ausstellung „Mies im Westen“ würdigt erstmals aus einer regionalen Perspektive das Wirken des Architekten Ludwig Mies van der Rohe in seiner Heimat, dem Rheinland. Vom 11. Oktober bis zum 14. November sind im LVR-Landeshaus in Köln nordrhein-westfälische Projekte und Bauten von Mies zu sehen.

> mehr
27.8.2019 Pressemitteilung

Einladung zum Pressgespräch zur Ausstellung „Fluch und Segen. Kirchen der Moderne“ in Köln

Einladung zum Pressgespräch zur Ausstellung „Fluch und Segen. Kirchen der Moderne“ in Köln

Das M:AI – Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW zeigt von 9.9. bis 10.11.2019 die Ausstellung „Fluch und Segen. Kirchen der Moderne“. Das Besondere ist der Ausstellungsort in Köln: die Kirche St. Gertrud des Architekten Gottfried Böhm – sie wird zum begehbaren Exponat. Themen der Ausstellung sind die Bedeutung von Kirchengebäuden und die Frage nach dem Umgang mit ihnen – angesichts der zunehmenden Leerstände. Die Böhm-Kirche steht in der Ausstellung als zentrales Exponat stellvertretend für viele Kirchen der Moderne.

> mehr



MUSEUM FÜR ARCHITEKTUR


UND INGENIEURKUNST NRW


Leithestraße 33
T +49 209 92578-0
info@mai.nrw.de
D-45886 Gelsenkirchen
F +49 209 92578-25
www.facebook.com/mai.nrw