Das M:AI Archiv Online
previous arrow
next arrow
Slider
Video

Ohne Kunst kein Bau? Finanzierung – Peter Landmann

Ohne Kunst kein Bau? Finanzierung – Peter Landmann

Symposium “Ohne Kunst kein Bau?” am 30. Januar in der Architektenkammer NRW in Düsseldorf.

Auf Bundesebene ist das Thema „Kunst am Bau” geregelt: Wettbewerbsverfahren sorgen für Offenheit bei der Künstlerbeteiligung. Für staatliche Gebäude wird zudem laut Richtlinien ein Prozentsatz der gesamten Bausumme für Kunst eingesetzt.. In Nordrhein-Westfalen gibt es diese Regelung nicht. Zur Finanzierung: Peter Landmann vom NRW-Kulturministerium.

Video

Ohne Kunst kein Bau? Architekten und Künstler: Hartmut Miksch

Ohne Kunst kein Bau? Architekten und Künstler: Hartmut Miksch

“Kunst am Bau” bedeutet eine Zusammenarbeit von Künstler und Architekt. Architekten sehen bildende und Baukunst im Zusammenwirken durchaus positiv. Dazu Hartmut Miksch, Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen.

(Statement vom Symposium “Ohne Kunst kein Bau?” am 30. Januar 2013 in der Architektenkammer NRW, Düsseldorf)




MUSEUM FÜR ARCHITEKTUR


UND INGENIEURKUNST NRW


Leithestraße 33
T +49 209 92578-0
info@mai.nrw.de
D-45886 Gelsenkirchen
F +49 209 92578-25
www.facebook.com/mai.nrw